Sie sind
Besucher Nr.

 

BuiltWithNOF
Sportsegelschein (Sposs)

Jährlich findet (ausreichende Teilnehmerzahl vorausgesetzt) die Ausbildung zum DSV-Sportsegelschein (Sposs) mit Sportbootführerschein Binnen statt.

Der Sportsegelschein gilt für das Segeln im Binnenbereich und auf küstennahen Wasserflächen, die auf Sicht befahren werden können, sowie für Regatten und sofern auf diesen Revieren dafür kein amtlicher Führerschein vorgeschrieben ist.

Im Winterhalbjahr wird im Clubhaus an der Bille die Theorie unterrichtet und im Sommerhalbjahr die Praxis auf den vereinseigenen Jollen auf der Alster vermittelt.

Die theoretische und praktische Prüfung (auf einer Jolle) wird vor einer Prüfungskommission unseres Segelvereins abgelegt.

Inhalt theoretische Ausbildung

Seemannschaft

  • Was ist eine Jacht, was ist eine Jolle
  • Rumpfformen
  • Bootsbau
  • Bootsklassen
  • Tauwerk
  • Ausrüstung
  • Bootspflege

Theorie des Segelns

  • Weshalb segelt eine Segelboot
  • Windrichtung/Kurse
  • Segelmanöver

Wetterkunde

  • Wind und Luftdruck
  • Wetterberichte
  • Beaufort-Scala
  • Seewind
  • Gewitter

Gesetzeskunde/Navigation

  • Gültige Vorschriften
  • Binnenschiffahrtsstraßen-Ordnung
  • Kollisionsverhütungsregeln und Seeschiffahrtsstrassen-Ordnung
  • Ausweichregeln/Fahrregeln
  • Bezeichnung von Wasserstrassen
  • Lichterführung/ Signale
  • Gebots-, Verbots- und Hinweisschilder
  • Navigationsgrundlagen

Inhalt Praktische Ausbildung

  • Aufgabenverteilung an Bord, Kommandos
  • Segel anschlagen, Segel setzen/bergen
  • Reffen(Segel verkleinern)
  • Kurse steuern
  • Anluven/Abfallen
  • Am Wind, vor dem Wind, halber Wind, raumschots, kreuzen
  • Optimale Kurse (Höhe, Geschwindigkeit etc.)
  • Wende/Halse/Schiften/Q-Wende/Beiliegen
  • An- und Ablegen( Boje, Steg)
  • Schleppen
  • Boje über Bord
  • Kentern, Festkommen
  • Manöver im Strom
  • Ankermanöver
  • Umgang mit Rettungsmitteln
  • Behandlung von Leine und Knoten
[S K H eV] [Geschichte] [Vorstand] [Vereinsschiffe] [Bootsplatz] [Ausbildung] [Opti-Gruppe] [Sportsegelschein (Sposs)] [Sportküstenschifferschein (SKS)] [Ausbildungsfahrt] [Formelles] [Links] [Fotos] [Termine] [Kontakt] [Impressum]